Arbeits- und Gesundheitsschutz Unterweisung

Einführungsseminar

Dieses Seminar wendet sich an alle Mitglieder des Arbeitsschutzausschusses, insbesondere an Unternehmer und Mitglieder des Betriebsrates.

Schulungsinhalt:

Rechtliche Grundlagen für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

  • EU-Richtlinien
  • Arbeitssicherheitsgesetz ASiG
  • Arbeitsschutzgesetz
  • Bildschirmarbeitsverordnung
  • Arbeitsstättenverordnung; SGB VII
  • Europäische und deutsche Rechtsprechung zum Arbeits- und Gesundheitsschutz

Rechte und Pflichten des Betriebsrats beim Gesundheitsschutz

  • Die Mitbestimmung des Betriebsrats nach § 87 Abs.1 Nr. 7 BetrVG
  • Beteiligungsrechte im Arbeitsschutzausschuss, § 11 ASiG
  • Mitbestimmung bei Bestellung und Zusammenarbeit mit Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Betriebsbegehungen

Betriebliche Gestaltungsfelder

  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Dokumentation
  • Lärm
  • Gefahrstoffe
  • Unterweisung der Beschäftigten

Der Arbeitsschutzausschuss nach dem Arbeitssicherheitsgesetz

  • Zusammensetzung
  • Aufgaben
  • Betriebsarzt, Berufsgenossenschaft und Gewerbeaufsicht
  • Aufgabe und Stellung der Arbeitsschutzverantwortlichen
  • Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat
  • Betriebsbegehungen
  • Innerbetriebliches Arbeitsschutzsystem
  • Unterstützung durch den Betriebsrat

Erkennen von Sicherheitsschwerpunkten

  • Allgemeine Sicherheitsanforderungen
  • Bauliche und elektrische Einrichtungen
  • Transport und Lagerung

Vorbereitung von gezielten Betriebsbegehungen

  • Büroarbeitsbereiche und Werkstätten
  • Bildschirmarbeitsplätze
  • Fahrzeuge
  • Schutzausrüstung

Schulungsdauer:
Die Qualifizierung dauert insgesamt 5 Tage.

Ihre Vorteile:

  • umfassende Betreuung durch unser Team
  • hoher Praxisbezug durch erfahrene Trainer

Schulungsort:
HDC Akademie
Berner Straße 81
60437 Frankfurt am Main

Diese Schulung kann auch als Inhouse-Schulung gebucht werden
(Mindestteilnehmeranzahl 15 Personen).

Zum Kontaktformular