Grundlagen Luftverkehr

Das Flugzeug ist auf Langstrecken das zurzeit schnellste Beförderungsmittel. Hinsichtlich der Güterbeförderung ist es dem unmittelbaren Konkurrenten Seeschiff an Schnelligkeit weit überlegen. Luftfrachtsendungen unterliegen demzufolge einer geringeren Kapitalbindungsdauer, da die Güter schneller wieder für die Weiterverarbeitung/Wiederverkauf zur Verfügung stehen.

Lernen Sie die rechtlichen Grundlagen und Prozesse im Cargo-Bereich kennen.

Seminarinhalt:
unter anderem

  • Städte- und Flughafencodes
  • Aufgaben der ICAO
  • Aufgaben der IATA
  • IATA-Geograohie
  • IATA Agentur
  • Luftfrachtbrief (AWB)
  • Haftung
  • TACT
  • Frachtberechnung
  • Berechnung von Warenklassenraten
  • Berechnung von ULD-Raten
  • Transit
  • Transfer
  • Luftverkehrsdiomatik

Schulungsdauer: 5 Tage

Schulungsort:
HDC GmbH & Co. KG
Berner Straße 81
60437 Frankfurt am Main

Diese Schulung kann auch als Inhouse-Schulung gebucht werden
(Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen).

Zum Kontaktformular